Jugend-Aktuelles

 

 

FÜRTHER STADTMEISTERSCHAFTEN IM TENNS
- 23th FÜRTHER JUNIOR OPEN 2017 -

  

Hana Malická aus Tschechien ist die neue Fürther Stadtmeisterin im Tennis. Die für den Erfurter TC Rot-Weiß spielende 18-jährige Komotauerin gewann in einem packenden Finale am Sonntag gegen ihre zwei Jahre jüngere Gegnerin Mira Stegmann vom TC Amberg am Schanzl mit 6:2, 2:6 und 10:2. Beide Akteurinnen zeigten bis zum Finale in der mit 1.000 € dotierten Damenkonkurrenz (unter 21 Jahre) keinerlei Schwächen und gaben meist nur wenige Spiele ab. Dafür wurden den begeisterten Zuschauern auf der Anlage der Tennisfreunde Grün Weiß Fürth im Finale hochklassige Ballwechsel sowie tempo- und abwechslungsreiches Damentennis geboten, wobei Malická am Ende durch ihr druckvolleres Spiel das Match für sich entscheiden konnte.

Parallel zu diesem Nachwuchsturnier fanden auf der Anlage der Tennisfreunde Grün Weiß Fürth an der Dammstraße bereits zum 23.Mal die Fürther Junior Open statt. Dieses DTB-Jugend-Ranglistenturnier der dritthöchsten deutschen Kategorie erfreute sich ebenfalls größter Beliebtheit und so kamen knapp 120 junge Spielerinnen und Spieler im Alter zwischen 9 und 16 Jahre aus ganz Deutschland am letzten Sommerferien-Wochenende nach Fürth.